Schwarzkümmel Erfahrungen

Schwarzkümmel natürlich gesund

 

Es hört sich an wie ein Märchen und begann vor mehr als 2000 Jahren. Als Gewürz bekannt und im Zuge dessen, als Allheilmittel eingesetzt. Ein Wunder der Natur, denn der Schwarzkümmel ist vollbepackt mit den besten Wirkstoffen. Schon früh erkannte man seine heilende Wirkung und machte sie sich diese für Mensch und Tier zunutze. Bis ins Reich der Pharaonen reicht die Tradition zurück und hat etwas von Tausend und einer Nacht. Sein Repertoire ist breit gestreut und findet immer mehr Anklang. Denn die Gesundheit und Vitalität stehen im Fokus unserer Gesellschaft. Lass Dich also verzaubern und überraschen von den mystischen Fähigkeiten, für Körper, Geist und Schönheit.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Tausendsassa gegen Krankheiten

 

Das Schwarzkümmelöl ist ein Allrounder der es mit allen Krankheiten aufnimmt. Kaum eine Pflanze hat so viele positive Eigenschaften und vor allem gelten Schwarzkümmel Kapseln als natürliches Antikrebsmittel. Schwarzkümmelöl soll die Selbstheilungskräfte aktivieren, indem es die Knochenmarksproduktion anregt und unser Immunsystem ankurbelt. Die Neutrophilen, unsere weißen Blutkörperchen, sollen stimuliert werden und so Krebszellen antreifen können, bevor sich ein Tumor bilden kann. Wissenschaftler, Forscher und Ärzte belegen diesen Erfolg in ihren Studien, wie am Cancer Immuno-Biology Labaoratory in South Carolina. Hier wurden Erfahrungen an Probanden mit Forschungsergebnissen verglichen und über Jahre hinweg ausgewertet.

 

Dabei kamen auch andere erstaunliche Wirkungsweisen zum Vorschein. Um die Einnahme so einfach wie möglich zu gestalten, bieten sich die Schwarzkümmel Kapseln an. So kann auch die Dosierung bei Kindern unkompliziert vonstattengehen. Denn gerade in der heutigen Zeit sind Kinder und Jugendliche von Allergien geplagt. Mit der Einnahme können diese ohne Nebenwirkungen, sanft geheilt werden. Wer Schwarzkümmelöl günstig kaufen möchte, sollte auf ein kaltgepresstes Öl aus kontrolliertem biologischem Anbau zurückgreifen. Alle Substanzen und Inhaltsstoffe sind schonend verarbeitet und werden dem Organismus in reinster Form zugeführt. Denn die Qualität ist ausschlaggebend für die Wirkung. Dreimal täglich einen Löffel, fördert den Rundumschutz. Einfach perfekt um sich etwas Gutes zu tun.

 

Ein Relikt aus vergangenen Tagen

 

Viele von uns sind auf der Suche nach neuen Behandlungsmöglichkeiten. Der natürliche Weg, kann Heilung, Pflege und Gesunderhaltung bedeuten. Dabei kann der Schwarzkümmel einen unschätzbaren Beitrag leisten. Weit gereist aus seiner Heimat Ägypten, findet er in unseren Breitengraden immer mehr Anklang. Mit seinen ätherischen Ölen, Enzymen, Vitaminen und mehr als 100 wertvollen Wirkstoffen und über 50% mehrfach ungesättigten Fettsäuren, ist er ein wahres Lebenselixier. Die vielen positiven Erfahrungen sprechen für sich. Denn Schwarzkümmelöl günstig kaufen, ist einfacher denn je. Ob Online, in der Apotheke, oder im Reformhaus, der Allrounder, hat schon lange seinen Platz in den Regalen gefunden.

 

Die Dosierung bei Erwachsenen kann täglich erfolgen, um ein positives Ergebnis zu erzielen. Nicht nur bei Krankheiten, auch vorbeugend und zum Erhalt Deiner Gesundheit, ist das wertvollste Öl eine wichtige Ingredienz. Selbst Kleopatra und Nofrete pflegten ihren Körper und ihr Haar mit den feinsten ätherischen Ölen, das auch als Gewürz und Allheilmittel seine Wirkung fand. Heute kann man das „Wunder der Natur“ in der Apotheke kaufen - günstig und mit den besten Substanzen.

 

Wirkung von Schwarzkümmelöl

 

In der Apotheke kaufen - günstig und im Original, so hast Du stets einen Vorrat. Denn das wertvolle Öl sollte in keiner Hausapotheke fehlen. Die Wirkung kann beeindruckend sein und es ist ein äußerst gesundes Nahrungsergänzungsmittel. Seine Besonderheit liegt in der multikomplexen Regeneration. Denn bei regelmäßiger Einnahme hat es einen hohen gesundheitsfördernden Nutzen:

 

Wirkung innerlich und äußerlich:

 

Viruserkrankungen, wie Erkältungen, Grippe oder Herpes, können gelindert werden. Die schmerzstillende und antibiotische Wirkung, ist wohltuend bei Mandelentzündungen und Halsschmerzen. Dabei wird zusätzlich das Immunsystem stimuliert.

 

Eine blutdrucksenkende Wirkung, förderlich bei der immer mehr zunehmenden Hypertonie.

 

Als Schmerztherapeutikum bei Arthrose und Rheuma.

 

Schwarzkümmelöl verlangsamt den Anstieg des Blutzuckerspiegels. Also bestens für Diabetiker geeignet (Typ-2)

 

Hauterkrankungen, schlechtheilende Wunden, Pilzbefall, Ekzeme, Akne und Schuppenflechte.

 

Gerade aber Allergiker vertrauen auf die Wirkung, denn in akuten Fällen kann das Öl schnell und zuverlässig wirken. Die Allergien werden abgeschwächt und Neurodermitis, Asthma, Bindehautentzündungen und Juckreiz können schneller wieder abklingen. Das bedeutet für viele Leidgeplagte mehr Lebensqualität und dies ohne Nebenwirkungen.

 

Die Inhaltsstoffe verhindern die Ausschüttung des Histamins und stoppen somit die allergischen Reaktionen im Körper. Ein komplexer Vorgang der natürlich in seine Schranken gewiesen wird. Ob asthmatische Krämpfe, oder ein zu hoher Blutzuckerspiegel, die vielen Wirkstoffe können die Stoffwechselvorgänge regulieren und die Selbstheilungskräfte komprimieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dosierung und Einnahme

 

Die Erfahrungen mit Schwarzkümmel haben gezeigt, dass sämtliche Symptome gelindert, eingedämmt und gezielt behandelt werden können. Dies setzt eine Einnahme von längerer Zeit voraus. Bis zu sechs Monate sollte das gesunde Nahrungsergänzungsmittel eingenommen werden.

Die Dosierung bei Erwachsenen:

3 x täglich einen Teelöffel des Schwarzkümmelöls oder

2 bis 3 Kapseln mit reichlich Flüssigkeit einnehmen.

 

Die Dosierung bei Kindern:

 

1 x täglich einen Teelöffel des Schwarzkümmelöls oder

1 Kapsel mit reichlich Flüssigkeit einnehmen.

 

Bitte beachte, dass die Kapseln zwischen 450 und 500 mg des Öls enthalten. Sie sind einfach zu Schlucken und geschmacksneutral. Wobei der würzig-nussige Geschmack ein wahrer Gaumenkitzler ist und bei vielen Gourmets die Sterneküche verzaubert.

 

Übrigens kann das wertvolle Schwarzkümmelöl regelmäßig vorbeugend und als Schutz eingenommen werden. Es unterstützt alle Mechanismen des Körpers, und wirkt sich positiv auf die Gesundheit und Immunabwehr aus. In unserem Kräutershop kannst Du Schwarzkümmelöl günstig bestellen. So einfach geht's:

 

  1. Shop besuchen
  2. Schwarzkümmel in der Suchleiste eingeben
  3. Schwarzkümmelprodukt auswählen

 

Traditionell und neu entdeckt

 

Es ist nicht verwunderlich das der Schwarzkümmel auch in Europa so einen großen Zuspruch findet. Denn seine Zusammensetzung ist bemerkenswert:

 

  • Ungesättigte Fettsäuren
  • Ätherische Öle
  • Essentielle Aminosäuren
  • Mineralien und Vitamine

 

Früher schon wurde das gesunde Öl bei Cholera Erregern eingesetzt. Es kann sich gegen hartnäckige und resistente Bakterien behaupten, dass es seiner antibiotischen Wirkung zu verdanken hat. Es trägt zur Schmerzlinderung bei und kann bei Chemo-Therapien förderlich sein. Denn es kann die toxische Wirkung verflüchtigen, die sich im Organismus einlagern würde.

 

 

Haus- und Nutztiere natürlich heilen

 

In unserer heutigen Zeit haben Tiere einen hohen Stellenwert. In der Tiermedizin bei Biolandwirten und in Reitbetrieben, bietet das wertvolle Öl, beste Eigenschaften. Denn auch die geliebten Vierbeiner sind von Allergien, Entzündungen oder gar Schmerzen geplagt. Aber auch Verletzungen werden natürlich geheilt. Um ihnen Erleichterung zu verschaffen, wird seit jeher auf die Wirkung des Schwarzkümmelöls vertraut.

 

 

Wirkung beim Hund:

Ein Thema das jeden Hundebesitzer betrifft und von Jahr zu Jahr eine Herausforderung darstellt. Zecken, die kleinen Plagegeister übertragen Borreliose die zum Tod führen kann. Hierbei hat sich die Wirkung beim Hund bestens bewährt. Aber auch bei Verletzungen, Rheuma, Arthritis und bei Epilepsie, vollbringt das Öl wahre Wunder. Zudem ist es auch bei der Fellpflege bei Hund und Katze förderlich und versorgt die Haut mit essentiellen Fettsäuren.

 

Wirkung bei der Katze:

Die Samtpfoten erleiden das selbst Schicksal wie Hunde und werden von Zecken und Parasiten gepeinigt. Gerade Freigänger kommen hier mit Flöhen und Läusen in Berührung. Ob bei Entzündungen, Verletzungen, Atemproblemen, oder Beschwerden im Bewegungsapparat, die Heilung tritt ein und das ohne lästige Nebenwirkungen. Die Wirkung bei der Katze kann wie beim Hund durch eine tägliche Einnahme unterstützt und verbessert werden.

 

Wirkung beim Pferd:

In der Ernährung bei Pferden ist das essentielle Öl ausschlaggebend für deren Gesundheit. Nicht nur das Fell wird glänzender und die Haut wird geschützt vor lästigen Parasiten und Pilzbefall. Auch das Immunsystem entwickelt sich positiv, was krankheitsvorbeugend ist. Im Sommer schützt das Öl zudem vor Steckmücken und Bremsen. Nicht zu unterschätzen ist die hervorragende Wirkung bei schwerem Asthma. Dies hat der Münchner Immunologe Dr. Schleicher angeregt durch einen ägyptischen Tierarzt, beim Pferd seiner Tochter bestens auskuriert. Die Wirkung beim Pferd ist nach kurzer Zeit eingetreten und das Asthma klang völlig ab. Ein großer Erfolg, der diesen lebensbedrohlichen Zustand unterbinden konnte. Das Schwarzkümmelöl kannst Du in der Flasche oder als Schwarzkümmelöl-Tabletten hier bestellen: